• +49 (0) 2301 912830
  •        
  • info@hallo-salut.de

Literaturabend gelungen

Das war ein erster guter (Neu-)Einstieg in Sachen französische Literatur. Über 20 TeilnehmerInnen konnten am Freitagabend (13.4.) in der Gemeindebibliothek im Schulzentrum begrüßt werden. In einer Kooperationsveranstaltung hatten Freundeskreis und Gemeindebibliothek zu einem französischen Literaturabend in deutscher Sprache eingeladen. Und sorgfältig ausgewählt waren alle sechs Bücher, die die VorleserInnen dieses Abends vorstellten. Zum großen Teil Bücher mit autobiografischen und sozialkritischen Zügen aus verschiedenen Zeitepochen Frankreichs, darunter eben aber auch ganz aktuelle. Dietmar Appel, Dominique Chagnon, Klaus Dieter Diekmann, Veronika Hensel, Dr. Brigitte Krusch-Schlüter – die übrigens charmant und souverän den Abend moderierte – und Anja Wolf trugen zum Gelingen und auch hohen Niveau dieses Literaturabends bei. Und so kam nicht erst bei Kristina Truß von der Gemeindebibliothek der Wunsch nach Wiederholung auf.