• +49 (0) 2301 912830
  •        
  • info@hallo-salut.de

Allgemein

Kontinuität im Vorstand

Das schon fast traditionell gewordene französische Käseessen hatten sich die knapp 80 Mitglieder und Gäste unseres Vereins am 14.2.2018 verdient. Die vorangehende Jahreshauptversammlung absolvierte der Verein im gut besuchten Großen Saal des Gemmeke-Hauses mit Bravour und Routine. Nun gab es allerdings auch durchweg nur Anlass, Positives entgegennehmen zu können. Geschäftsführerin Ute Hake erstattete einen prallgefüllten Tätigkeitsbericht aus 2017, in dem u.a. die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 40. Partnerschaftsgeburtstag in Holzwickede einen Schwerpunkt fanden. Zahlreiche andere Veranstaltungen des Jahres konnten nur kurz angerissen ... Mehr erfahren

Begegnung in der Botschaft

Es war zum ersten Mal, dass Frankreichs Botschafterin in Berlin, Anne-Marie Descôtes nach Übernahme ihres Amtes zur Verleihung des "Prix Rovan" in die Botschaft am Pariser Platz eingeladen hatte. Knapp 100 Vertreter der Deutsch-Französischen Gesellschaften versammelten sich am 27. Januar 2018 in der Bundeshauptstadt, um zwei interessanten Podien zu folgen, die sich schwerpunktmäßig mit den Städtepartnerschaften und Möglichkeiten der Jugendarbeit beschäftigten. Die beiden hochinteressanten Diskussionsrunden, die überaus fachkundig und charmant von Annette Gerlach (ARTE) moderiert wurden, fokussierten sich auf ... Mehr erfahren

Ehrung für BP Steinmeier

Die VDFG  hat am Donnerstag, 181.18,  an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Würdigung seiner Verdienste um die umsichtige wie zielstrebige Umsetzung der Verantwortung und der Vorreiterrolle Deutschlands und Frankreichs für den Aufbau eines demokratischen und solidarischen Europas den Elsie-Kühn-Leitz-Preis verliehen. Die Preisübergabe fand im Schloss Bellevue am Amtssitz des Bundespräsidenten in Berlin statt. An der Preisübergabe nahmen Freundeskreis-Vorsitzender Jochen Hake  als Vizepräsident der VDFG und Felix Lennart Hake als Jugendvertreter der VDFG und Vorsitzender des Deutsch-Französischen Jugendausschusses teil. Bundespräsident Steinmeier dankte im Beisein seiner Ehefrau Elke ... Mehr erfahren

Hamburger Resolution

  Bei der Schlussveranstaltung des VDFG/FAFA-Kongresses in  Hamburg  verabschiedeten die Delegierten aus beiden Ländern eine „Hamburger Resolution“, die sich an die deutsche und französische Politik richtet und die in diesen Tagen den Regierungen in Berlin und Paris zugeleitet wurde: Abschlusserklärung des 62. Jahreskongresses in Hamburg Die Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften (VDFG) für Europa e.V. /La Fédération des Associations Franco-Allemandes pour l’Europe (FAFA) befassten sich auf ihrem 62. Jahreskongress vom 23. bis 26.11.2017 in Hamburg mit den „fruchtbaren Gegensätzen“ zwischen Deutschland und Frankreich – ... Mehr erfahren

Europa nicht verpassen

Deutschlands Rolle in und für Europa bleibt gefordert, und dies insbesondere zusammen mit Frankreich als gemeinsamer Motor. Frankreichs neue Botschafterin in Berlin, Anne Marie Descôtes, brachte dies unmissverständlich bei ihrer Ansprache am Sonntagmorgen in der Handelskammer zu Hamburg zum Ausdruck. Anlass war der 62. Bundeskongress der Vereinigungen der Deutsch-Französischen Gesellschaften in Deutschland und Frankreich (VDFG/FAFA), der von Donnerstag bis Sonntag an der Elbe stattfand. Dass eine tragende Rolle bei diesem europäischen Erneuerungsprozess der Zivilgesellschaft und dabei gerade den deutsch-französischen ... Mehr erfahren

Gemeinsame 1000 € Spende

Ein weiteres gutes Ergebnis konnte unser Verein gemeinsam mit den Louvierser Freunden vom Comité de Jumelage  nach der Durchführung der Feierlichkeiten zum 40.Geburtstag der Städtepartnerschaft mit Louviers mitteilen. Das Festkonzert als Schlusspunkt des Festwochenendes, welches vom Singkreis "Chantons " und dem Louvierser Chor "Le Tourdion " am 10.9. in der Kirche am Markt ausgerichtet worden war, war kostenfrei. Der Freundeskreis hatte in Abstimmung mit dem Louvierser Partnerschaftsverein, dem Comité de Jumelage, stattdessen um eine Spende für die in beiden ... Mehr erfahren

Französischer Konsul in Holzwickede

Zu einem Antrittsbesuch in der Emscherquellgemeinde kam am 2.10.2017 der Generalkonsul der französischen Republik, Vincent Muller, zu Ulrike Drossel ins Rathaus. Vincent Muller leitet seit gut zwei Jahren das Düsseldorfer Konsulat und legt großen Wert auf einen guten Kontakt zu den Bürgern im Land und den Rathäusern. Dort wurde er auch vom Beigeordneten Bernd Kasischke und Kämmerer Rudi Grümme empfangen. Nach der Eintragung in das Goldene Buch der Gemeinde Holzwickede gab es Gelegenheit zum Gedankenaustausch, bevor Vincent Muller dann ... Mehr erfahren

Verdienstmedaille für langjährigen Einsatz

Für vier Jahrzehnte Einsatz für die Völkerverständigung und kulturelle Arbeit im Franco-Allemand wurde am 2.10.2017 Freundeskreis-Vorsitzender Jochen Hake geehrt. Er erhielt aus den Händen von Landrat Michael Makiolla die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hatte sie dem Holzwickede bereits im Mai 2017 zugedacht, die Übergabe fand vor zahlreichen geladenen Gästen, zu denen neben VDFG-Präsidentin Dr. Margarete Mehdorn und Ehrenpräsident Gereon Fritz auch der Generalkonsul der Republik Frankreich, Vincent Muller, und Ninette Blanluet als stv. Vorsitzende ... Mehr erfahren

Festkonzert als Höhepunkt

Der Schlussakkord wurde am Sonntagnachmittag ganz passend zum 40. Geburtstag der Städtepartnerschaft mit Louviers gesetzt: Knapp 300 Zuhörer waren in die Kirche am Markt gekommen, um einem breit gefächerten Konzert der beiden Chöre „Chantons“ (Holzwickede) und „Le Tourdion“ zu lauschen. Unter Leitung von Uta Böhm und Fabrice Leonet hatte das Projekt über zweieinhalb Jahre Form angenommen und nach der Generalprobe Ende April in Louviers erfuhren die Gäste in diesem Festkonzert die ganze Leistungsstärke beider Chöre. Dabei war das Repertoire ... Mehr erfahren

Feierstunde zum 40. Geburtstag

Das war eine angemessene Feierstunde, die die Ratssondersitzung des Gemeinderates am 8. September 2017 darstellte. Rund 200 Gäste waren unter Einschluss der Ratsmitglieder in das Forum gekommen, um 40 Jahre Städtepartnerschaft und Freundschaft mit Louviers zu würdigen. Unter der Leitung von Bürgermeister Francois Xavier Priollaud und seiner Stellvertreterin Anne Terlez waren insgesamt elf Vertreter aus Rat und Verwaltung der normannischen Partnerstadt angereist – neben den 74 Franzosen, die am Austausch zwischen Comité de Jumelage und Freundeskreis teilnahmen. Aber auch ... Mehr erfahren
Page 2 of 1112345...10...Last »