• +49 (0) 2301 912830
  •        
  • info@hallo-salut.de



Montag, 26. Februar 2018
Rausinger Halle, Rausinger Str. 30
Beginn 19.30 Uhr I Einlass ab 19.00 Uhr
Eintritt 5 € inkl. 1 Getränk.
Karten unter 02301 912830 oder per Email
oder auf dieser Website.



Montag, 26. Februar 2018
Rausinger Halle, Rausinger Str. 30
Beginn 19.30 Uhr I Einlass ab 19.00 Uhr
Eintritt 5 € inkl. 1 Getränk.
Karten unter 02301 912830 oder per Email
oder auf dieser Website.

Die Ausstellung im Von der Heydt-Museum, das mit mehr als 20 Gemälden neben Bremen das größte Konvolut der Malerin besitzt, präsentiert ihre eindrucksvollen Porträts, Selbstporträts, Stillleben und Landschaften zusammen mit Gemälden ihrer Malerfreunde aus Worpswede Fritz Mackensen, Otto Modersohn, Fritz Overbeck, Hans am Ende und Heinrich Vogeler. Andererseits setzt die Schau ihr Werk in den Kontext der Pariser Avantgarde, vertreten durch Arbeiten von Rodin, Maillol, Cézanne, Gauguin und Bernard.

Fahrt mit dem Bus ab Holzwickede
Freitag, 9. November 2018, 13.30 Uhr
Preis inkl. Bus, Museumseintritt und Führung 28 € (Nichtmitglieder: 32 €, ermäigt 20 € -bis 20 Jahre.)
Anmeldungen online oder telefonisch 02301.912830

(c) Ralf Petersen

Nun ist es endlich da. Die 3. Ausgabe des Kochbuchs des Holzwickeder Freundeskreises ist seit August 2017 auf dem Markt. Immerhin 28 Mitwirkende hat das Büchlein, welches mit einem ansprechenden Äußeren Geschmack auf gute französische bzw. französisch inspirierte Küche machen soll. Von 28 mitwirkenden Hobbyköchinnen und –köchen stammen die knapp 60 Rezepte. Sogar ein ganz prominenter Hobbykoch ist unter ihnen: Louviers’ Bürgermeister François Xavier Priollaud hat sein Lieblingsrezept – eine Eigenkreation - beigesteuert. Vom Blau-Weiß-Rot des Äußeren hat man sich verabschiedet und dem neuen Buch ein moderneres Outfit verpasst. Zahlreiche Farbfotos lockern das Buchinnere auf.

Nun ist es endlich da. Die 3. Ausgabe des Kochbuchs des Holzwickeder Freundeskreises ist seit August 2017 auf dem Markt. Immerhin 28 Mitwirkende hat das Büchlein, welches mit einem ansprechenden Äußeren Geschmack auf gute französische bzw. französisch inspirierte Küche machen soll. Von 28 mitwirkenden Hobbyköchinnen und –köchen stammen die knapp 60 Rezepte. Sogar ein ganz prominenter Hobbykoch ist unter ihnen: Louviers’ Bürgermeister François Xavier Priollaud hat sein Lieblingsrezept – eine Eigenkreation - beigesteuert. Vom Blau-Weiß-Rot des Äußeren hat man sich verabschiedet und dem neuen Buch ein moderneres Outfit verpasst. Zahlreiche Farbfotos lockern das Buchinnere auf.

Nun ist es endlich da. Die 3. Ausgabe des Kochbuchs des Holzwickeder Freundeskreises ist seit August 2017 auf dem Markt. Immerhin 28 Mitwirkende hat das Büchlein, welches mit einem ansprechenden Äußeren Geschmack auf gute französische bzw. französisch inspirierte Küche machen soll. Von 28 mitwirkenden Hobbyköchinnen und –köchen stammen die knapp 60 Rezepte. Sogar ein ganz prominenter Hobbykoch ist unter ihnen: Louviers’ Bürgermeister François Xavier Priollaud hat sein Lieblingsrezept – eine Eigenkreation - beigesteuert. Vom Blau-Weiß-Rot des Äußeren hat man sich verabschiedet und dem neuen Buch ein moderneres Outfit verpasst. Zahlreiche Farbfotos lockern das Buchinnere auf.

Bild ist nicht verfügbar

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Diese beiden Künstler sind Meister ihres Fachs: Bertrand Giraud ist einer der wichtigsten und bekanntesten Pianisten Frankreichs und studierte in Genf und am Pariser Konservatorium. Er gewann zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Musikwettbewerben und ist regelmäßiger Gast bei Musikfestivals und tritt weltweit auf. Er nahm an Klavierkonzerten für Fernsehsender in den USA, Italien und Thailand teil. Anton Niculescu gab bereits im jungen Alter von 12 Jahren sein erstes Konzert in Bukarest. Er ist Preisträger mehrerer Wettbewerbe und war erster Solocellist der "Mailänder Scala" und in Florenz. Intensive Konzerttätigkeiten in Europa, USA, Japan, Korea, China und Südamerika prägen seine Laufbahn. In Opherdicke hören Sie eine reizvolle Mischung von Kompositionen aus der Zeit des Impressionismus, die Bilder von Monet, Renoir und Cézanne vor dem inneren Auge entstehen lassen. Werke von Debussy und Saint-Saëns prägen ebenso das Programm.


Donnerstag, 8. November 2018 | 20.00 Uhr |
Spiegelsaal Haus Opherdicke | Einlass ab 19.30 Uhr. I Für Getränke ist gesorgt.
Kartenbestellung (VVK 18 € p.P.) unter 02301.912830 oder per mail an: info@hallo-salut.de
Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Kulturverein Westfalen e.V..

Bild ist nicht verfügbar

Foto: Werner Kaminski

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Von einem Tag auf den anderen steht Claires Leben auf dem Kopf. Die Klinik, in der sie seit Jahren mit Leib und Seele als Hebamme arbeitet, schließt. Claires einziger Sohn eröffnet ihr, dass er Vater wird und sein Medizinstudium abbricht. Dann verliebt sie sich noch in Paul, den humorvollen Nachbarn aus der Kleingartenkolonie. Und als wäre das alles nochc nicht genug, platzt Béatrice in ihr Leben. Sie ist extravagant, laut, egoistisch und lebenslustig: Welten prallen aufeinander. Doch Béatrice wäre nicht Béatrice, wenn sie nicht noch ein paar Überraschungen auf Lager hätte...Überraschungen, die Claires Leben für immer verändern werden.
In einer bemerkenswerten Besetzung zeigt Cathérine Deneuve in diesem Film von Martin Prévost aus 2017 einmal mehr all ihre schauspielerischen Fähigkeiten.


Evang. Gemeindehaus, Goethestr. 4
Montag, 19. November 2018, 20.00 Uhr | Eintritt frei.
IN DEUTSCHER SPRACHE

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar

Auf dieser Dia-Reise, die von der Charente bis in das Baskenland führt, entdecken wir Frankreichs reizvollen Südwesten. Neben den berühmten Spezialitäten wie Wein, Cognac, Austern und Foie gras lernen wir auch eine phantastische Landschaft kennen. Die endlosen Sandstrände der Atlantikküste, die grünen Täler des Perigord und der Charente sowie die lebhaften Städte La Rochelle, Sarlat und Bordeaux ziehen jedes Jahr unzählige Touristen in den Bann.

Ein Vortrag von Ralf Petersen, Duisburg,


Montag, 8. Oktober 2018, um 20 Uhr
Einlass ab 19.15 Uhr
Großer Saal Gemmeke-Haus, Hauptstr.51
Eintritt frei.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Für Getränke wird gesorgt.

previous arrow
next arrow
Slider

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Freundeskreis Holzwickede-Louviers,

 

auf ein bemerkenswertes Jahr 2017 können wir zurückblicken: Der 40. Geburtstag unserer Städtepartnerschaft mit Louviers wurde mit den Holzwickeder Bürgern im September gefeiert, Bürgermeister und Politiker trafen zusammen, die Chöre “Chantons” und “Le Tourdion” begeisterten mit einem bemerkenswerten Schlusskonzert. Frankreich wählte mit Emmanuel Macron einen europäischen Hoffnungsträger an die Staatsspitze und in Holzwickede unternahm Frankreichs Generalkonsul Vincent Muller seinen Antrittsbesuch im Holzwickeder Rathaus.

So blicken wir nun erwartungsvoll auf 2018. Im Mittelpunkt stehen die Feierlichkeiten zum 40.Partnerschaftsgeburtstag, die im Juni in Louviers vorgesehen sind. Mehrere Konzerte in Kooperation mit Gemeindeverwaltung und Kulturverein Westfalen bieten wir Ihnen 2018 ebenso an wie die beliebten Koch- und Filmabende, landeskundliche Vorträge, Sprachkurse und den Gesprächskreis Cercle francais. Der Singkreis “Chantons” rundet das Angebot des Jahres ab und 2018 führen wir erstmals mit der Gemeindebibliothek einen französischen Literaturabend durch. Sie wissen: Unsere Veranstaltungen sind (mit Ausnahme des Cercle francais) stets in deutscher Sprache! Und sie stehen fast alle auch allen Interessierten offen, ohne dass man Mitglied sein muss. Schauen Sie also gern mit Ihren Familien, Freunden und Bekannten bei uns vorbei. Sie sind stets herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen oder Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr FREUNDESKREIS HOLZWICKEDE LOUVIERS E.V.
Deutsch-Französische Gesellschaft Holzwickede

Jochen Hake        Ursula Pardemann
Vorsitzender             stellv. Vorsitzende