• +49 (0) 2301 912830
  •        
  • info@hallo-salut.de



Montag, 26. Februar 2018
Rausinger Halle, Rausinger Str. 30
Beginn 19.30 Uhr I Einlass ab 19.00 Uhr
Eintritt 5 € inkl. 1 Getränk.
Karten unter 02301 912830 oder per Email
oder auf dieser Website.



Montag, 26. Februar 2018
Rausinger Halle, Rausinger Str. 30
Beginn 19.30 Uhr I Einlass ab 19.00 Uhr
Eintritt 5 € inkl. 1 Getränk.
Karten unter 02301 912830 oder per Email
oder auf dieser Website.

Heute findet unsere jährliche Mitgliederversammlung statt, zu der alle Mitglieder eine Einladung noch erhalten werden.
Traditionell laden wir nach der Versammlung zum geselligen Beisammensein mit einer attraktiven Auswahl französischer Käse ein, dazu Baguette und französischer Wein. Wenn Sie am Käsebüffet teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte rechtzeitig bei uns an.
ACHTUNG: Wenn Sie nur an der Mitgliederversammlung teilnehmen möchten, brauchen Sie sich natürlich nicht anzumelden.

Mittwoch, 13. Februar 2019, 19.00 Uhr |
Alois-Gemmeke-Haus, Grosser Saal | Preis 9,00 €
Anmeldungen online oder telefonisch 02301.912830

(c) Ralf Petersen

Nun ist es endlich da. Die 3. Ausgabe des Kochbuchs des Holzwickeder Freundeskreises ist seit August 2017 auf dem Markt. Immerhin 28 Mitwirkende hat das Büchlein, welches mit einem ansprechenden Äußeren Geschmack auf gute französische bzw. französisch inspirierte Küche machen soll. Von 28 mitwirkenden Hobbyköchinnen und –köchen stammen die knapp 60 Rezepte. Sogar ein ganz prominenter Hobbykoch ist unter ihnen: Louviers’ Bürgermeister François Xavier Priollaud hat sein Lieblingsrezept – eine Eigenkreation - beigesteuert. Vom Blau-Weiß-Rot des Äußeren hat man sich verabschiedet und dem neuen Buch ein moderneres Outfit verpasst. Zahlreiche Farbfotos lockern das Buchinnere auf.

Nun ist es endlich da. Die 3. Ausgabe des Kochbuchs des Holzwickeder Freundeskreises ist seit August 2017 auf dem Markt. Immerhin 28 Mitwirkende hat das Büchlein, welches mit einem ansprechenden Äußeren Geschmack auf gute französische bzw. französisch inspirierte Küche machen soll. Von 28 mitwirkenden Hobbyköchinnen und –köchen stammen die knapp 60 Rezepte. Sogar ein ganz prominenter Hobbykoch ist unter ihnen: Louviers’ Bürgermeister François Xavier Priollaud hat sein Lieblingsrezept – eine Eigenkreation - beigesteuert. Vom Blau-Weiß-Rot des Äußeren hat man sich verabschiedet und dem neuen Buch ein moderneres Outfit verpasst. Zahlreiche Farbfotos lockern das Buchinnere auf.

Nun ist es endlich da. Die 3. Ausgabe des Kochbuchs des Holzwickeder Freundeskreises ist seit August 2017 auf dem Markt. Immerhin 28 Mitwirkende hat das Büchlein, welches mit einem ansprechenden Äußeren Geschmack auf gute französische bzw. französisch inspirierte Küche machen soll. Von 28 mitwirkenden Hobbyköchinnen und –köchen stammen die knapp 60 Rezepte. Sogar ein ganz prominenter Hobbykoch ist unter ihnen: Louviers’ Bürgermeister François Xavier Priollaud hat sein Lieblingsrezept – eine Eigenkreation - beigesteuert. Vom Blau-Weiß-Rot des Äußeren hat man sich verabschiedet und dem neuen Buch ein moderneres Outfit verpasst. Zahlreiche Farbfotos lockern das Buchinnere auf.

Bild ist nicht verfügbar

Nun ist es endlich da. Die 3. Ausgabe des Kochbuchs des Holzwickeder Freundeskreises ist seit August 2017 auf dem Markt. Immerhin 28 Mitwirkende hat das Büchlein, welches mit einem ansprechenden Äußeren Geschmack auf gute französische bzw. französisch inspirierte Küche machen soll. Von 28 mitwirkenden Hobbyköchinnen und –köchen stammen die knapp 60 Rezepte. Sogar ein ganz prominenter Hobbykoch ist unter ihnen: Louviers’ Bürgermeister François Xavier Priollaud hat sein Lieblingsrezept – eine Eigenkreation - beigesteuert. Vom Blau-Weiß-Rot des Äußeren hat man sich verabschiedet und dem neuen Buch ein moderneres Outfit verpasst. Zahlreiche Farbfotos lockern das Buchinnere auf.

Nun ist es endlich da. Die 3. Ausgabe des Kochbuchs des Holzwickeder Freundeskreises ist seit August 2017 auf dem Markt. Immerhin 28 Mitwirkende hat das Büchlein, welches mit einem ansprechenden Äußeren Geschmack auf gute französische bzw. französisch inspirierte Küche machen soll. Von 28 mitwirkenden Hobbyköchinnen und –köchen stammen die knapp 60 Rezepte. Sogar ein ganz prominenter Hobbykoch ist unter ihnen: Louviers’ Bürgermeister François Xavier Priollaud hat sein Lieblingsrezept – eine Eigenkreation - beigesteuert. Vom Blau-Weiß-Rot des Äußeren hat man sich verabschiedet und dem neuen Buch ein moderneres Outfit verpasst. Zahlreiche Farbfotos lockern das Buchinnere auf.

MIT BIRGIT FRITZ ("MÄRSINN"), DÜSSELDORF
"Je ne parle pas français...", aber das muss man auch nicht, um französische Märchen genießen zu können. Schon die Gebrüder Grimm dachten, dass Dornröschen und der gestiefelte Kater deutsche Märc hen seien und nahmen sie bereitwillig, aber fälschlicherweise, in ihre Bücher auf. Und in Frankreich gibt es noch viel mehr als die bekannten Märchen. Doch immer sind sie sehr lebenedig, denn wenn die Worte pulsieren, sich im Kopf zu Bildern zusammensetzen, so als hätte man ein Buch gelesen und würde nun einen eigenen Film dazu drehen, dann folgt man Elend und Armut bereits, dann lüpft man bereitwillig den Deckel an der Tafel des Königs und dann ist man schon auf der Reise...! Birgit Fritz bringt Sie als Reisebegleiterin an diesem Abend sicher durch die Welt der französischen Märchen.


Montag, 18. März 2019, 19 Uhr | Einlass 18.30 Uhr
Rausinger Halle Holzwickede
Eintritt 6 € erm. 5 €
Karten unter 02301.912830, online auf dieser Seite, per Mail unter info@hallo-salut.de,
im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede oder an der Abendkasse.

Bild ist nicht verfügbar

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Charmant lässt Marie Séférian ihre Stimme in einer Weise jubilieren, wie man es lange nicht mehr so überzeugend im deutschen Jazz hören konnte. Eine musikalische Reise durch Schmerz, Liebe und Naturgewalt. Marie Séférian verfügt als Deutsch-Französin mit dem libanesischen Mikrokosmos ihrer Großeltern über ein breites Ausdrucksspektrum. Literatur und Musik verschmelzen hier und so ist die junge Dame mit ihren drei Weggefährten unzweifelhaft eine Bereicherung des europäischen Jazz. Mit Niko Meinhold (Piano), Tim Kleinsorge (Bass) und Javier Reyes (Drums)


Freitag, 15. März 2019 | 19.00 Uhr |
Forum Schulzentrum | Einlass ab 18.30 Uhr. I Für Getränke ist gesorgt.
Kartenbestellung (12 € p.P.| ermäßigt 7 €) unter 02301.912830
oder per mail an: info@hallo-salut.de oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede, Allee 4.

Bild ist nicht verfügbar

Foto: Marie Séférian Quartett

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

In ihrer Rolle als Liliane Cheverny trauert Isabelle Huppert als Chansonsängerin ihrer glanzvollen Rolle nach - nun arbeitet sie in einer Pastetenfabrik. Nach einem privaten Tief ist sie vereinsamt und verbittert. Das ändert sich, als sie den wesentlich jüngeren Boxer Jean Leloup kennenlernt. Sie traut sich wieder auf die Bühne, überredet von ihrem jungen Liebhaber. Der Film vermittelt viel über seine Bildgestaltung, über Räume und Ausstattung: die Kühle der Pastetenfabrik, die provinzielle Grandezza des Konzertsaals, der proletarische Boxclub, vor allem aber Lilianes Wohnung. Sie ist die Vitrine eines biografisch und historisch vergangenen Lebensstils....


Evang. Gemeindehaus, Goethestr. 4
Montag, 18. Februar 2019, 20.00 Uhr | Eintritt frei.
IN DEUTSCHER SPRACHE

Bild ist nicht verfügbar

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Wer an Saint-Exupéry denkt, denkt an den "Kleinen Prinzen". Aber nicxht nur er wird an diesem Abend Inhalt von Rezitation und Analyse sein. Auch seine anderen Werke wie "Südkurier", "Nachtflug", "Flug nach Arras" sind Themen deises Abends. Saint Exupéry war schon zu Lebzeiten ein anerkannter und erfolgreicher Autor, er wurde Kultautor der Nachkriegsjahrzehnte. Seine märchenhafte Erzählung "Der kleine Prinz" gehört mit über 140 Millionen Exemplaren zu den erfolgreichsten Büchern der Welt. Barbara Kleyboldt gestaltet diesen Nachmittag mit ihrer überragenden Stimm- und Sprechkunst und trifft damit das Herz der Zuhörer.


EIN GASTSPIEL DES DORTMUNDER ROTO-THEATERS IN HOLZWICKEDE IM RAHMEN DER 3. FRANZÖSISCHEN KULTURTAGE 2019.


Forum Schulzentrum Opherdicker Str. 44
Sonntag, 17. März 2019, 17.00 Uhr | Eintritt 14 € | erm. 9 €
Karten unter 02301.912830, online auf dieser Website, per mail: info@hallo-salut.de, im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede und an der Theaterkasse.

Bild ist nicht verfügbar

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

In ihrer Rolle als Liliane Cheverny trauert Isabelle Huppert als Chansonsängerin ihrer glanzvollen Rolle nach - nun arbeitet sie in einer Pastetenfabrik. Nach einem privaten Tief ist sie vereinsamt und verbittert. Das ändert sich, als sie den wesentlich jüngeren Boxer Jean Leloup kennenlernt. Sie traut sich wieder auf die Bühne, überredet von ihrem jungen Liebhaber. Der Film vermittelt viel über seine Bildgestaltung, über Räume und Ausstattung: die Kühle der Pastetenfabrik, die provinzielle Grandezza des Konzertsaals, der proletarische Boxclub, vor allem aber Lilianes Wohnung. Sie ist die Vitrine eines biografisch und historisch vergangenen Lebensstils....


Evang. Gemeindehaus, Goethestr. 4
Montag, 18. Februar 2019, 20.00 Uhr | Eintritt frei.
IN DEUTSCHER SPRACHE

Bild ist nicht verfügbar

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Das charmante Duo "Pariser Flair" nimmt die Gäste mit auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris. Die französische OIpernsängerin und Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche "Perle der Ostsee", die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen, entführen in die musikalische Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf dieser Tour sind die ganz großen Klassiker der französischen Chansons zu hören.


Sonntag, 21. Januar 2018 | 17.00 Uhr | Einlass ab 16.15 Uhr
Forum Schulzentrum Holzwickede, Opherdicker Str. 44
Freie Platzwahl I Für Getränke ist gesorgt.
Karten zu 13 € (ermäßigt 10 €) unter Tel. 02301.912830 per mail: info@hallo-salut oder im Bürgerbüro der Gemeinde Holzwickede.


Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gemeinde Holzwickede zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Bild ist nicht verfügbar

EMMANUEL MACRON. EINE HERAUSFORDERUNG FÜR DEUTSCHLAND? Unter diesem Thema steht der Festvortrag, mit welchem Michaela Wiegel, Korrespondentin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Paris, die Kulturtage eröffnen wird. Dabei geht sie nicht nur auf die Person des Staatspräsidenten ein, der seine ersten Kontakte mit Deutschland in der Nachbarstadt Dortmund in jungen Jahren knüpfte - sie setzt sich vielmehr auch mit der aktuellen Situation in Frankreich auseinander. Neben einer musikalischen Untermalung ist auch für Getränke und einen kleinen Imbiss gesorgt - für unsere Vereinsmitglieder übrigens kostenfrei!
Die Kulturtage stehen unter der Schirmherrschaft der französischen Generalkonsulin, Frau Dr. Olivia Berkeley-Christmann, Düsseldorf.
Donnerstag, 14. März 2019, 20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)
Eintritt 7,50 € inkl. Getränk und Imbiss
Anmeldungen auf dieser Website online oder tel. 02301.912830

previous arrow
next arrow
Slider

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Freundeskreis Holzwickede-Louviers,

liebe Frankreich-Freunde,

mit 2019 liegt ein spannendes Jahr vor uns: Unser Verein wird 40 Jahre alt – dieses Jubiläum werden wir am 7. Dezember feierlich mit einem stimmungsvollen Festkonzert begehen. Wir freuen uns auf die 3. Französischen Kulturtage: zu diesen laden wir Sie, Ihre Familien und Freunde und alle Bürgerinnen und Bürger Holzwickedes und der Umgebung in der 2. Märzhälfte ein. Schauen Sie auf dieser Website sich im Unterpunkt “Kulturtage 2019” alle Einzelveranstaltungen an. Bestimmt ist auch für Sie etwas dabei. Schirmherrin ist übrigens Frankreichs Generalkonsulin in Düsseldorf, Frau Dr. Olivia Berkeley-Christmann. Und schließlich unternehmen wir die längste Kulturreise in unserer Vereinsgeschichte: 9 Tage Provence – Côte d’Azur. 52 Mitglieder dürfen sich auf diese ausgebuchte Reise freuen.

2019 wird aber für uns alle in Deutschland von grundlegender Bedeutung sein können: Wenn es nicht gelingt, am 26. Mai 2019 zu den bevorstehenden Europawahlen das politische Rad in Richtung “Pro Europa” zu drehen, wird die Zukunft Europas keine einfache werden. Manche werden sagen, einfach wird sie so oder so nicht sein. Das stimmt: Nur kommt es sehr auf die Rahmenbedingungen an. Unser Verein hat sich satzungsgemäß pro-europäisch ausgerichtet. Daher auch an dieser Stelle die Bitte an Sie alle: Gehen Sie offensiv im Freundes- und Bekanntenkreis damit um, dass europäische Demokraten unbedingt zur Wahl gehen und ein pro-europäisches Votum abgeben sollten. Tun Sie es für sich selbst und unsere nachfolgenden Generationen!

So blicken wir nun gespannt bis erwartungsvoll auf 2019. Besuchen Sie uns bald bei unseren zahlreichen Veranstaltungen. Sie wissen doch: Diese  sind (mit Ausnahme des Cercle français) stets in deutscher Sprache! Und sie stehen fast immer allen Interessierten offen, ohne dass man Mitglied sein muss.

Wir freuen uns auf Sie! Und vergessen Sie nicht, sich schon bald zu den reichhaltigen Angeboten – namentlich zu den Kulturtagen 2019 – anzumelden. Das geht auf dieser Seite ganz einfach über die “online-Buchung” – Rubrik.

Herzliche Grüße & bien cordialement

Ihr FREUNDESKREIS HOLZWICKEDE LOUVIERS E.V.
Deutsch-Französische Gesellschaft Holzwickede

Jochen Hake        Ursula Pardemann
Vorsitzender             stellv. Vorsitzende