• +49 (0) 2301 912830
  •        
  • info@hallo-salut.de

Bestbesuchte Mitgliederversammlung

Die Entscheidung des Vorstandes, die diesjährige Mitgliederversammlung am 12.2. in die Rausinger Halle zu verlegen, erwies sich als richtig. Über 100 Mitglieder waren gekommen, um an den Wahlen zum Vorstand mitzuwirken und vor der Mitgliederversammlung zunächst der Präsentation von Eberhard Seidel zuzuhören. Der Bundesgeschäftsführer der Aktion Courage e.V. war auf Einladung des Freundeskreises nach Holzwickede aus Berlin angereist, um in einem Referat über die Arbeit des Netzwerkes zu berichten. Er wies auf die Bedeutung einer toleranten und vorurteilsfreien Gesellschaft für unser Land hin  und vergaß dabei nicht, die Rolle zu betonen, die die Aydaco-AG und das Clara-Schumann-Gymnasium haben – auch als Vorreiter für die gemeindlichen Aktivitäten. Holzwickede ist seit 2010 selbst als Kommune Mitglied des Netzwerkes und der Freundeskreis hält als Pate seit Jahresbeginn 2013 die Fahne für die “Courage” in Holzwickede auf Vereinsebene hoch. Zurah Roshan-Appel überreichte dann symbolisch die große schwarz-weiße Plakette der Aktion an den Freundeskreis. — Die Jahreshauptversammlung des Vereins hatte die Wahl der Hälfte des Vorstandes zu erledigen. Einstimmig wiedergewählt wurden Klaus Bräuer als Kassierer und Gerd Kämper und Meinolf Nies als Beisitzer. Neben ihnen trat Jochen Hake seine 7. Amtsperiode als Vorsitzender an, nachdem er im Januar genau 25 Jahre im Amt ist. Ulla Pardemann würdigte zu seiner Überraschung diesen besonderen Umstand. Mit persönlichen Worten dankte der alte und neue Vorsitzenden allen Mitgliedern und im Besonderen dem gut harmonierenden Vorstandsteam für die lange unermüdliche Arbeit. — Ziemlich pünktlich und damit fast exakt im Zeitplan konnte der Rest des Abends beim schmackhaften Käsebüffet und gutem Wein aus Frankreich verbracht werden. Angeregte Gespräche begleiteten die Gaumenfreuden.

Bitte besuchen Sie den Pressespiegel: dort finden Sie einen ausführlichen Bericht über den Besuch von Eberhard Seidel in Holzwickede und auch zur Mitgliederversammlung.